MK


Beschreibung
Vertikale Tauchpumpe mit Dreikanalrad und einem als Einlaufsieb ausgebildeten Spiralgehäuse.
Einsatz
Zur Förderung von Kondensat und Wärmeträgern unterhalb des Siedepunkts, Kondensat-Rückspeiseanlagen, Primär- und Sekundärkreisläufe von Heizungsanlagen, Direkteinbau in Heizbehälter oder Wärmetauscher der Sekundärkreisläufe von Wärmeträgeranlagen (MKY).



Technische Daten auf einen Blick
Laufradtyp radial; Dreikanalrad;geschlossen
maximale Antriebsleistung 3 kW
Materialart Laufrad (EN Norm) CC480K- GS;1.4408;JL 1040
Lagerart Wälz- und Gleitlager
Frequenz des Antriebmotors 50 Hz / 60 Hz
maximale Drehzahl 3. 500 1/min
maximale Fördermenge 36 m³/h
max. druckseitiger Betriebsdruck 6 bar
Aufsatzplatte ja
Materialart Gehäuse (EN Norm) CC480K- GS;JL 1040;1.4408
Flutigkeit einströmig
Gehäusewerkstoff Edelstahl; Bronze;Grauguss
minimale Fördermenge 2 m³/h
Saugverhalten normalsaugend
Spannung des Antriebmotors Niederspannung
eClass Zuordnung 36410000; 36410100;36410103
Aggregataufstellung naß aufgestellt
Ex-Schutz EXX E II; EEX DE II
maximal zulässige Mediumtemperatur 200 °C
UNSPSC-Zuordnung 4015150300
Freier Durchgang max. 18 mm
Hauptanwendungsgebiete Industrie- und Verfahrenstechnik;Wasser;Abwasser
Aufstellungsart stationär
Gehäuseform Spiralgehäuse
Anschlußform Gewinde, Flansch
Schmierart Fett- / Mediumschmierung
Antriebsart E- Motor
Aufstellungslage vertikal
Materialart Welle (EN Norm) 1. 4021.05;1.4571
Kupplungsart direkt
Wellendichtungsart Wellendichtring
Antrieb Elektromotor
maximale Förderhöhe 19, 00 m
max. Nenndruck (druckseitig) PN 6
minimale Förderhöhe 0, 50 m
Stutzenstellung variabel
Gehäuseteilung quer ( radial)
maximale Eintauchtiefe 2. 800 mm
Elektroanschluss 230/ 400 V, 3~