Vitachrom


Beschreibung
Wartungsfreundliche, normalsaugende einstufige Hygienepumpe in Blockbauweise und in Prozessbauweise. Die Pumpe hat ein halboffenes Laufrad, elektropolierte Oberflächen und ist aufgrund von Totraumarmut und Spaltfreiheit sehr gut mittels CIP/SIP zu reinigen. Produktberührte Bauteile sind aus Edelstahl 1.4404/1.4409 (AISI 316L/CF3M) gefertigt. Die Vitachrom ist durch die EHEDG zertifiziert. Alle Werkstoffe sind FDA konform und entsprechen der EN 1935/2004. ATEX-Ausführung erhältlich.
Einsatz
In hygienischen Bereichen der Getränke-, Lebensmittel- und Pharmaindustrie sowie der chemischen Industrie.



Technische Daten auf einen Blick
Laufradtyp 00; offen;Mehrschaufelrad
(Ein-) Bauart Block
Materialart Laufrad (EN Norm) 1. 4409 ( AISI CF3M)
Lagerart Wälz- und Gleitlager
Frequenz des Antriebmotors 50 Hz / 60 Hz
maximale Drehzahl 3. 500 1/min
maximale Fördermenge 340 m³/h
max. druckseitiger Betriebsdruck 12 bar
Trinkwasser geeignet ja
Materialart Gehäuse (EN Norm) 1. 4404;1.4571
Flutigkeit einströmig
minimale Fördermenge 1 m³/h
Saugverhalten normalsaugend
Spannung des Antriebmotors Niederspannung
eClass Zuordnung 36410100; 36410000;36410101
Prozeßbauweise ja
Aggregataufstellung trocken aufgestellt
maximal zulässige Mediumtemperatur 110 °C
UNSPSC-Zuordnung 4015150300
Hauptanwendungsgebiete Industrie- und Verfahrenstechnik;Wasser;Getränke-, Lebensmittel- und Pharmaindustrie
Aufstellungsart stationär
Gehäuseform Ringraumgehäuse
Anschlußform Gewinde, Flansch
Schmierart Fett- / Mediumschmierung
Antriebsart E- Motor
Aufstellungslage horizontal
Materialart Welle (EN Norm) 1. 4571
Kupplungsart direkt
Wellendichtungsart Gleitringdichtung
maximale Förderhöhe 100, 00 m
max. Nenndruck (druckseitig) 12 BAR
minimale Förderhöhe 1, 00 m
Stutzenstellung end suction
Gehäuseteilung quer ( radial)
Im Standard garantiert silikonfrei ja