Filtra N


Beschreibung
Einstufige, selbstansaugende Kreiselpumpe in Blockbauweise.
Einsatz
Zur Förderung von reinem oder leicht verschmutztem Wasser, Schwimmbadwasser mit Chloranteilen bis max. 0,3 %, ozonbehandeltem Schwimmbadwasser mit Salzgehalt von max. 7 ‰.



Technische Daten auf einen Blick
Laufradtyp geschlossen
(Ein-) Bauart Block
maximale Antriebsleistung 2, 20 kW
Materialart Laufrad (EN Norm) NORYL
Lagerart Kugellager
Frequenz des Antriebmotors 50 Hz
maximale Drehzahl 2. 900 1/min
maximale Fördermenge 36 m³/h
max. druckseitiger Betriebsdruck 2, 5 bar
Materialart Gehäuse (EN Norm) PP
Gehäusewerkstoff Kunststoff
Saugverhalten normalsaugend
Spannung des Antriebmotors Niederspannung
eClass Zuordnung 36410101
Aggregataufstellung trocken aufgestellt
maximal zulässige Mediumtemperatur 35 °C
UNSPSC-Zuordnung 4015150300
Hauptanwendungsgebiete Gebäudetechnik
Aufstellungsart stationär
Anschlußform Gewinde
Schmierart Mediumschmierung
Antriebsart E- Motor
Aufstellungslage horizontal
Materialart Welle (EN Norm) CHROMSTAHL; 1.4404
Kupplungsart direkt; ohne
Wellendichtungsart Gleitringdichtung
Antrieb Elektromotor
maximale Förderhöhe 21, 00 m
max. Nenndruck (druckseitig) PN 2, 5
minimale Förderhöhe 3, 00 m
Stutzenstellung variabel
Elektroanschluss 400 V, 3~; 230 V, 1~