Etaseco


Beschreibung
Horizontale/vertikale, wellendichtungslose Spiralgehäusepumpe in Prozessbauweise mit vollkommen geschlossenem Spaltrohrmotor, geringer Geräuschemission, mit Radialrad, einstufig, einflutig, mit Anschlussmaßen des Gehäuses entsprechend EN 733 oder Inline
Einsatz
Zum Fördern von aggressiven, feuergefährlichen, giftigen, leicht flüchtigen oder kostbaren Flüssigkeiten in der chemischen und petrochemischen Industrie sowie in der Umwelttechnik und Industrietechnik.



Technische Daten auf einen Blick
Laufradtyp Mehrschaufelrad; geschlossen;geschlossen/radial;radial
(Ein-) Bauart Block
maximale Antriebsleistung 18 kW
Materialart Laufrad (EN Norm) JL1040; JS1025
Lagerart Gleitlager
Frequenz des Antriebmotors 50 Hz / 60 Hz
maximale Drehzahl 3. 500 1/min
maximale Fördermenge 250 m³/h
max. druckseitiger Betriebsdruck 16 bar
Materialart Gehäuse (EN Norm) JS1025; JL1040
Flutigkeit einströmig
Gehäusewerkstoff Grauguss; Sphäroguss
minimale Fördermenge 3 m³/h
Saugverhalten normalsaugend
Spannung des Antriebmotors Niederspannung
eClass Zuordnung 36410100; 36410101;36410000
Prozeßbauweise ja
Aggregataufstellung trocken aufgestellt
maximal zulässige Mediumtemperatur 140 °C
Hauptanwendungsgebiete Industrie- und Verfahrenstechnik
Aufstellungsart stationär
Gehäuseform Spiralgehäuse
Anschlußform Flansch
Schmierart Mediumschmierung
Antriebsart E- Motor
Aufstellungslage horizontal oder vertikal
Materialart Welle (EN Norm) 1. 4021
Kupplungsart direkt
Wellendichtungsart Spaltrohrmotor
Antrieb IEC Normmotor
maximale Förderhöhe 100, 00 m
max. Nenndruck (druckseitig) PN 16
minimale Förderhöhe 9, 00 m
Stutzenstellung end suction
Gehäuseteilung quer ( radial)
Elektroanschluss 220/ 400/690 V, 3~